Rezept für Donauwellen-Cupcakes Rezept für Donauwellen-Cupcakes mit BRUNCH Buttrig-Frisch
Rezepte > Donauwellen Cupcakes mit buttrig-frischem Topping

Donauwellen Cupcakes mit buttrig-frischem Topping

Klassiker mal anders! Unsere Donauwelle trägt ein schokoladiges Häubchen und tarnt sich als süßer Cupcake. Für den besonders leichten Genuss: Steckt Buttrig-Frisch nicht nur im Topping, sondern auch im Cupcake-Teig.
45 Min. + 30 Min. Kühlzeit

Brunch Buttrig-Frisch ungesalzen

{"uid":5959,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.de\/rezepte\/donauwellen-cupcakes\/","id":815,"title":"Donauwellen Cupcakes mit buttrig-frischem Topping","servings":10,"enableWineRecommendation":false,"ingredientGroups":[{"name":"Für das Cupcake Topping","ingredients":[{"uid":14591,"name":"Brunch Buttrig-Frisch ungesalzen","namePlural":"Brunch Buttrig-Frisch ungesalzen","amount":80,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"14591_1"},{"uid":14620,"name":"Vanillepuddingpulver","namePlural":"Vanillepuddingpulver","amount":1,"unit":{"uid":61,"singular":"Päckchen","plural":""},"accumulationIdentifier":"14620_61"},{"uid":1538,"name":"Zucker","namePlural":"","amount":25,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1538_1"},{"uid":890,"name":"Milch","namePlural":"","amount":250,"unit":{"uid":13,"singular":"ml","plural":""},"accumulationIdentifier":"890_13"},{"uid":4664,"name":"zartbittere Schokoladenglasur","namePlural":"","amount":100,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"4664_1"},{"uid":1057,"name":"Pflanzenöl","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"1057_11"}]},{"name":"Für den Cupcake-Teig","ingredients":[{"uid":14591,"name":"Brunch Buttrig-Frisch ungesalzen","namePlural":"Brunch Buttrig-Frisch ungesalzen","amount":100,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"14591_1"},{"uid":1538,"name":"Zucker","namePlural":"","amount":100,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1538_1"},{"uid":154,"name":"Bourbon-Vanillezucker","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":61,"singular":"Päckchen","plural":""},"accumulationIdentifier":"154_61"},{"uid":88,"name":"Ei","namePlural":"Eier","amount":3,"accumulationIdentifier":"88"},{"uid":1496,"name":"Weizenmehl","namePlural":"","amount":150,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1496_1"},{"uid":34,"name":"Backpulver","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":12,"singular":"TL","plural":""},"accumulationIdentifier":"34_12"},{"uid":890,"name":"Milch","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"890_11"},{"uid":651,"name":"Kakaopulver","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":12,"singular":"TL","plural":""},"accumulationIdentifier":"651_12"},{"uid":1360,"name":"Süß- oder Sauerkirschen ohne Stein (Frisch, Glas oder TK)","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":53,"singular":"Glas","plural":"Gläser"},"accumulationIdentifier":"1360_53"},{"uid":1498,"name":"Weizenmehl und Mehl zum Verarbeiten","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"1498"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_801-900\/rezept-donauwellen-cupcake-mit-brunch-buttrig-frisch.jpg"}

Zutaten

für Personen
{{ingredientGroup.name }}
{{ingredient | ingredientToString}}

Passenden Wein zum Rezept?

Logo von Frag Henry!

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders

Zubereitung

1

Für das Cupcake-Topping zunächst die Milch mit dem Puddingpulver und dem Zucker in einem Topf verrühren und aufkochen. Den Pudding in eine Schüssel füllen und direkt auf der Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken, sodass sich keine Haut bildet. Dann kalt stellen.  

2

Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Mulden eines Muffinblechs statt mit Butter mit BRUNCH Buttrig-Frisch einfetten und mit Mehl ausstäuben, überschüssiges Mehl abklopfen. 

3

Für den Donauwellen-Cupcake-Teig BRUNCH Buttrig-Frisch mit Zucker und Vanillezucker mit einem Handrührgerät cremig aufschlagen. Die Eier nacheinander unterrühren. Das Backpulver unter das Mehl geben und das Mehl abwechselnd mit der Milch unterrühren. Die Hälfte des Teigs in die Mulden verteilen. Das Kakaopulver unter den restlichen Teig rühren. Den dunklen Teig gleichmäßig auf dem hellen Teig verteilen.  

4

Die Kirschen abtropfen lassen und auf die Mulden verteilen. Das Blech leicht auf die Arbeitsfläche klopfen, sodass die Kirschen etwas einsinken. Auf den Rost in den Backofen stellen und ca. 15-20 Minuten backen. Dann herausnehmen, auskühlen lassen und die Muffins aus den Mulden lösen

5

Für die Fertigstellung des Cupcakes-Toppings BRUNCHButtrig-Frisch direkt aus dem Kühlschrank mit dem Handrührgerät aufschlagen und esslöffelweise den Vanillepudding zugeben. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und dekorativ auf die ausgekühlten Muffins spritzen, dann ca. 30 Minuten kalt stellen. 

6

Die Kuvertüre in einem heißen Wasserbad schmelzen und das Öl einrühren. In ein hohes Gefäß füllen und etwas auskühlen lassen. Die Donauwellen-Cupcakes mit der Vanille-Brunch-Creme kopfüber in die Kuvertüre tauchen und im Kühlschrank fest werden lassen. 

Tipps für das Donauwellen-Cupcake Rezept
  • Alternativ können die Cupcakes auch nur mit Schokolade besprenkelt werden. 
  • Nicht zu viel Teig in die Muffinförmchen geben, sondern nur zur Hälfte füllen.
  • Für mehr Pepp: Andere Aromen wie Zitronen- oder Orangenschale, Vanillearoma oder Zimt verwenden. 
Nährwertangaben
Pro Person
Brennwert 1308 kJ / 313 kcal
Fett 14 g
Kohlenhydrate 41 g
Eiweiß 6 g

Passenden Wein zum Rezept?

Logo von Frag Henry!

Käse in Ihrer Nähe finden

Logo des Käsefinders