Alles über Käse Käselexikon
Käse-Wissen > Käselexikon > Münster

Suche im Lexikon

Münster

Münster (oder frz. Munster) ist ein Weichkäse aus Kuhmilch mit Rotschmierrinde und einem Fettgehalt von mind. 45 % Fett i.Tr. Der sehr glatte, cremefarbene Teig des Münster ist weich bis fließend. Junger Münster hat einen härteren weißen Kern, reifer Münster ist durch und durch weich.

Die Reifedauer des Münster beträgt in der Regel zwei bis drei Monate. Eine Ausnahme bildet der Petit-Münster mit nur zwei Wochen Reifezeit. Das regelmäßige Waschen des Laibes mit einer Mischung aus Wasser, Rotschmierkulturen und Kochsalz führt zur Entwicklung der orange-roten Rinde und dem kräftigen Aroma des Münster.

siehe auch: Rotkultur-Käse