Das Magazin

Winter-Rendezvous

Wenn es draußen stürmt und schneit, wird es drinnen erst richtig kuschelig.
Inspiration > Magazine > Das Magazin > Winter-Rendezvous

Gemütliche Inspirationen für den Winter

Wenn es draußen stürmt und schneit, wird es drinnen erst richtig kuschelig. Köstliche Gerichte, die ohne Aufwand auf den Tisch kommen, lassen genügend Zeit zu zweit. Besonders romantisch: Mit kleinen Basteleien und Dekoideen stimmt Ihr Euch jetzt schon auf die zauberhafte Adventszeit ein.

Deine festliche Käseplatte

Gestalte Dein ausgefallenes Käse-Mandala und begeistere Deine Gäste!
Hier geht's zum Rezept

Deine festliche Käseplatte

Gestalte Dein ausgefallenes Käse-Mandala und begeistere Deine Gäste!
Hier geht's zum Rezept

Wer freut sich nicht über eine edle Weihnachtsdeko?

Unseren Origami-Diamant kannst Du mit etwas Geschick selbst basteln. Besonders hübsch sieht er auf Deiner festlichen Tafel aus oder als Anhänger am Baum!

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt ...

Bastel Dir Deinen Adventskranz doch einfach selbst, mit Blitzbeton und Deiner Lieblingsfarbe.

1

Die Joghurtbecher leicht einölen. Blitzbeton mit Wasser zu einer gießfähigen Masse verarbeiten und vorsichtig in die Becher verteilen, 0,5 cm zum oberen Rand frei lassen. Die Becher leicht klopfen, damit Luftblasen entweichen können. Den Beton kurz antrocknen lassen.

2

Eine Kerze in vier Teile schneiden und je ein Stück etwa 2 cm tief in die Joghurtbecher stecken. Die Kerzen zwischendurch leicht kreisend bewegen, damit Löcher entstehen.

3

Die Beton-Kerzenständer gut durchtrocknen lassen und die Plastikbecher entfernen. Nun kannst Du sie ganz nach Deinem Geschmack mit grünen Tannenzweigen und Tannenzapfen schmücken oder mit Farbe bemalen.

Tipp

Wenn Deine Kerzenständer fertig getrocknet sind, kannst du sie mit Farbe oder Lack vollenden. Gold und Weiß wirken besonders edel auf Beton. Vollflächig, Querstreifen oder Schneeflocken, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

DIY-Adventskalender

Überrasche Deinen Schatz mit 24 charmanten Geschenkideen

Warum nicht mal Zeit statt Schokolade verschenken? Wir haben ein paar Ideen für Dich.

Was Du brauchst:
Kleiderbügel, Schnur, Kleber, Geschenkpapier, 24 Geschenke, Kärtchen zum Ausdrucken 

Wie es geht:
1. Aus dem Geschenkpapier 24 passende Stücke ausschneiden und Päckchen packen. (Hier auch gerne buntes Klebeband verwenden).

2. Unsere Vorlagen ausschneiden und die einzelnen Päckchen damit nummerieren.

3. Mit dem Geschenkband verzieren und am Kleiderbügel in unterschiedlichen Längen festbinden, dabei von der Mitte ausgehend kürzer werden.

4. Zum Schluss noch freie Stellen des Kleiderbügels mit Elementen aus Goldpapier verzieren. Et voilà, Dein ganz persönlicher Adventskalender von Herzen.

Wie wär's mit...
Frühstück im Bett, 15 Min. Rücken kraulen, 100 Küsse, Candle-Light-Dinner zu Hause, 3x Eiskratzen, Zettel mit "Ich liebe Dich, weil...", Filmabend mit leckerer Käseplatte,...

Verführerischer Käse-Genuss jetzt noch günstiger – einfach mit unseren Coupons sparen und genießen.