Alles über Käse > Käselexikon > Fett i.Tr.

Suche im Lexikon

Fett i.Tr.

Die Abkürzung Fett i.Tr. steht für „Fettgehalt in der Trockenmasse“.

Käse setzt sich entsprechend seinem Ausgangsprodukt Milch aus Fett, Eiweiß, Mineralstoffen, Vitaminen und Wasser zusammen. Alle Bestandteile bezeichnet man als Käsemasse.

Eine Rechtsvorschrift verlangt, den Fettgehalt in der Trockenmasse (Fett i.Tr.) anzugeben – also den Fettgehalt, der sich ergäbe, würde man dem Käse sämtliche Feuchtigkeit entziehen. Dabei kann der Gehalt an Fett i.Tr. sowohl als Zahlenangabe in Prozent erfolgen, als auch durch die Angabe der Fettgehaltsstufe (z. B. Halbfettstufe).