Alles über Käse > Käselexikon > Aminosäuren

Suche im Lexikon

Aminosäuren

Aminosäuren bilden die Bausteine von Proteinen (Eiweiße). Man unterscheidet 20 wichtige Aminosäuren. Acht davon sind für den Menschen essentiell, d. h. der Körper kann diese nicht selbst herstellen, sondern muss sie über die Nahrung aufnehmen.

Gereifter Käse ist ein wichtiger Lieferant von essentiellen Aminosäuren. Im Käse enthaltene Aminosäuren sind beispielsweise Isoleucin, entscheidend für den Muskelaufbau oder Valin, welches die Aufgabe hat den Blutzucker im Körper zu regulieren.